Weißgerber-Gitarren-CD wird vorgestellt

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller

Antworten
Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1242
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Weißgerber-Gitarren-CD wird vorgestellt

Beitrag von Heidrun Eichler »

Es ist soweit, am Dienstag wird sie geliefert!

Die CD mit den Weißgerber-Gitarren des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen ist mit finanzieller Unterstützung der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen Chemnitz und des Vereins der Freunde und Förderer des Musikinstrumenten-Museums Markneukirchen e.V. im Januar 2008 entstanden.
Christof Hanusch, Berlin, stellt in 70 Minuten mit Musik von Milán, Purcell, Kellner, Campion, Händel, Sor, Giuliani, Legnani, Coste, de Falla, Mangoré, Tárrega und Carlevaro, die sechs spielbaren Instrumente des Museums vor, die Richard Jacob in der Zeit von 1921 bis 1960 gebaut hat. Im umfangreichen Booklet sind neben Ausführungen zur Werkstatt "Weißgerber" alle Gitarren abgebildet und beschrieben.
Erhältlich ist die CD im Musikinstrumenten-Museum Markneukirchen und im Gitarrenfachgeschäft Wolf & Lehmann, Berlin.
Der Preis beträgt 15,- Euro (inklusive Versandkosten 17,- Euro).
Bestellungen und weitere Informationen über
http://www.museum-markneukirchen.de
http://www.christofhanusch.com

Am Sonnabend, dem 3.Mai 2008, findet um 19.30 Uhr im Gerber-Hans-Haus (neben dem Museum) die offizielle Vorstellung der CD statt. Christof Hanusch gibt ein Konzert auf den Instrumenten und Johannes Götz aus Markneukirchen zeigt Lichtbilder mit Instrumentenbauern vergangener Tage.
Der Eintritt ist frei, um Vorbestellung wird gebeten, Tel. 037422-40775 oder email an:info@museum-markneukirchen.de

Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1242
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Re: Weißgerber-Gitarren-CD wird vorgestellt

Beitrag von Heidrun Eichler »

Sie ist da und kann ab sofort bei uns gekauft bzw. bestellt werden.

Wer die CD bis zum Freitag bei uns bestellt, bekommt sie ohne Versandkosten, also für 15 Euro, zugeschickt.

Na dann :v:

info@museum-markneukirchen.de
Betreff: Weißgerber-CD

Carulli

Re: Weißgerber-Gitarren-CD wird vorgestellt

Beitrag von Carulli »

Hallo Weißgerber-Fans,

diese CD ist wirklich sehr gut gelungen. Die Stücke sind gut ausgewählt, passend für die unterschiedlichen Gitarrentypen und auch das Booklet ist sehr interessant in Wort und Bild.
Ich hoffe, ich habe Euch neugierig gemacht. 15 Euro für so ein Werk sind echt ein guter Preis!

Viel Erfolg beim Verkauf wünsche ich dem Museumsverein

Carulli

Micha
Beiträge: 18
Registriert: Do 08. Mai 2008, 12:06

Re: Weißgerber-Gitarren-CD wird vorgestellt

Beitrag von Micha »

Eine wunderbare CD die ich oft hören werde. Deutlich zu merken ist, dass hier nicht nur ein guter Gitarrist seine Fähigkeiten präsentiert, sondern darüber hinaus sehr gute Gitarren in ihren Klangmerkmalen und Unterschieden brillant vorgestellt werden.
Auch das booklet ist ganz hervorragend in Inhalt und Form gelungen! Gute, informative und historisch doch sehr genaue Texte. Schöne Fotos!
Die CD ist bestimmt für jeden Weissgerberliebhaber ein Leckerbissen!

Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1242
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Re: Weißgerber-Gitarren-CD wird vorgestellt

Beitrag von Heidrun Eichler »

zitiert aus einem Brief von Frau Prof. Monika Rost, Weimar, an Christof Hanusch:

"Sehr gut haben Sie mit Ihrem Tonmeister die Klangbalance der Instrumente herausarbeiten können. Der Unterschied ist frappierend von den frühen Instrumenten - der kurze trockene Klang bis zur Großen Solo - voluminös und facettenreich. Diese CD als zweite nach der Leipziger Sammlung wird eine Freude sein für alle Weißgerberkenner und -liebhaber. ... Die Stückauswahl gefällt mir sehr gut. Durch die kurzen, prägnanten Gitarrenwerke tritt das Instrument erst richtig in den Vordergrund und man kann ganz unmittelbar vergleichen."

Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1242
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Re: Weißgerber-Gitarren-CD wird vorgestellt

Beitrag von Heidrun Eichler »

Heute vor einem Jahr haben wir die Aufnahmen für diese CD beendet. Es waren 4 anstrengende Nächte (für Christof und Petz, den Tontechniker), für mich zwar auch, aber ich konnte in Ruhe arbeiten (kein Telefon :diablo: ) und habe mich um die Versorgung der beiden gekümmert, was ja auch ganz wichtig ist :rolleyes:

Die CD hat auch in der Presse sehr gute Kritiken bekommen (Gitarre aktuell, Akustikgitarre).Wir haben übrigens schon 600 davon verkauft.
Mit dem Geld können wir wieder neue Projekte bezahlen, an denen wir auch schon konzentriert arbeiten. :search:

So gibt es nächstes Jahr die "Weißgerber-Tage" in Markneukirchen. Dazu bald mehr.



Heidrun

Antworten