PDF enbinden! Ist das möglich?

technische Probleme

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Mario Schmalfuss, Achias

Antworten
STELOL
Experte
Beiträge: 541
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 11:00
Wohnort: Lohmar Hausen
Kontaktdaten:

PDF enbinden! Ist das möglich?

Beitrag von STELOL »

Hi Mario,

lässt sich irgendwie eine PDF Datei in einen Beitrag einbinden :?: :grübel:

Ich frage, da ich dann den Leuten schon mal was einscannen würde, das Sie und andere sich runterladen könnten!

Nette Grüße, :wink:

Stefan

STELOL :v:
STELOL
STEfan LOb aus Lohmar
Ein Versuch die alten vogtländischen
Bezeichnungen wieder aufleben zu lassen!!!!!!

Im Netz unter http://www.schlaggitarren.de

MGW51

Re: PDF enbinden! Ist das möglich?

Beitrag von MGW51 »

Hallo Stefan,

ich bin zwar nicht Mario, dafür zufällig gerade mal hier online :-)

Ein PDF-Dokument kannst Du genauso wie ein Bilddokument von Deinem Rechner aus hochladen.
Es kann hier als Attachment an den Beitrag angehangen oder aber an der vorgesehenen Position innerhalb des Beitrages angezeigt werden.

Der Leser muß freilich über den FoxitReader oder AcrobatReader verfügen. Beide Programme sind ja kolo im Netz downloadbar. Ersterem ist für eine Nurlesefunktion der Vorzug zu geben da es bedeutend weniger Ressourcen frißt.

Eine Direktanzeige, wie das bei Bilddateien gehandhabt wird, ist m.W. hier nicht möglich. Ein allerdings wenig eleganter Umweg bestünde darin, aus dem PDF eine PNG zu generieren. Das ist grundsätzlich möglich, allerdings belegt die PNG ein vielfaches an Speicherplatz und folglich ist deren Ladezeit u.U. auch schon zu spüren.

STELOL
Experte
Beiträge: 541
Registriert: Mi 20. Jun 2007, 11:00
Wohnort: Lohmar Hausen
Kontaktdaten:

Re: PDF enbinden! Ist das möglich?

Beitrag von STELOL »

Danke,

ich habe versucht eine PDF wie ein Bild hochzuladen aber er gibt mir die Meldung (wie bei zu großen Bildern) raus das die Datenmenge zu groß ist.

Gruß,

Stelol :v:
STELOL
STEfan LOb aus Lohmar
Ein Versuch die alten vogtländischen
Bezeichnungen wieder aufleben zu lassen!!!!!!

Im Netz unter http://www.schlaggitarren.de

Mario Schmalfuß

Re: PDF enbinden! Ist das möglich?

Beitrag von Mario Schmalfuß »

PDF-Dateien können eingebunden werden, sind allerdings derzeit auf 100 kiB begrenzt, was eigentlich auch ausreichen sollte, es sei denn ihr wollt 1000 Textseiten einbinden :wink2: Bei Grafiken in der PDF sollte allerdings ein gewisser jpg-Komprimierungsgrad verwendet werden (Kommt aber drauf an mit welcher Software ihr ein PDF erstellt - nicht überall kann man Parameter angeben. ) sonst wird so eine Datei sehr schnell groß obwohl nur eine Seite. Allerdings kann das die Qualität beeinflussen, in dem Falle wäre es dann eventuell besser auf Bilder zu verzichten und sie separat hochzuladen. Ich kann hier keinerlei Empfehlung geben weil ich selbst kaum PDF's mit Grafiken erstelle. Einfach mal ein bischen experimentieren beim PDF-drucken :wink2:
Beim Einbinden eines PDF wird kein Vorschaubild erstellt, nur ein Link darauf. Klickt man diesen an muß man es sich entweder downloaden und extern mit AdobeReader etc. ansehen oder man hat im Browser ein entsprechendes Plugin installiert, dann kann man sich das auch sofort im Browser betrachten wie die Bilder auch :v:

Antworten