Trompete B&S Challenger Sondermodell?

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Dr. Enrico Weller, Mario Weller

Antworten
Spitfire
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 22:37

Trompete B&S Challenger Sondermodell?

Beitrag von Spitfire »

Hallo,

ich hoffe, dass Sie mir vielleicht helfen können. Ich habe gebraucht eine (glaube ich mal) Challenger II - Trompete gekauft. Bilder schicke ich gleich hinterher. Sie hat die Seriennummer (vorne am Mundrohr) 374549. Soweit so gut. Was mich allerdings völlig verwirrt ist die Gravur, da diese anders ist als bei allen anderen Challenger Trompeten von Ihnen, die ich finden konnte. Und zwar fehlt eine Modellbezeichnung und das Wort Challenger steht unter und nicht über dem Logo. Können Sie mir weiterhelfen, was ich hier habe? Vielleicht lässt es sich über die Seriennummer nachvollziehen?
Viele Grüße und ein dickes Danke vorab.


P.S.: Zwischenzeitlich habe ich den Hinweis erhalten, dass es sich um ein nur 100 mal vertriebenes Sondermodell anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Challenger-Modelle handeln soll. Können Sie das bestätigen?

Hier 2 Bilder:
https://ibb.co/zsZwv41
https://ibb.co/r7svhfp

Spitfire
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 22:37

Re: Trompete B&S Challenger Sondermodell?

Beitrag von Spitfire »

Hier noch die Nummer, die auf dem mittleren Ventil steht: 045631.
Sofern irgendwelche Detailbilder helfen sollten bitte kurz schreiben was ich fotografieren soll.
Vielen herzlichen Dank!

Mario Weller
Metallblasinstrumentenbaumeister
Beiträge: 1201
Registriert: So 08. Apr 2007, 16:25
Wohnort: Markneukirchen

Re: Trompete B&S Challenger Sondermodell?

Beitrag von Mario Weller »

Hallo Spitfire,


da Ihre Challenger ein Produkt der "Neuzeit" ist und mir über die Zahlen und Seriennummern nach 1990 nur wenige / zu wenige Informationen vorliegen, müssten Sie bitte den offiziellen Weg einer Anfrage über nachstehende Firmenadresse gehen:

BUFFET CRAMPON GERMANY
OFFICE:
Gewerbepark 52-54
08258 Markneukirchen – Germany
Mobile: +49 (0) 37422 / 4079 – 0
Fax: +49 (0)37422 4079-599
deutschland@buffetcrampon.com

Es würde mich freuen, könnten Sie die Forumsteilnehmer über das ermittelte Baujahr informieren.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller

Spitfire
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 22:37

Re: Trompete B&S Challenger Sondermodell?

Beitrag von Spitfire »

Hallo Herr Weller,

vielen Dank für Ihre Antwort.
Ich habe nun einmal eine Mail dorthin geschrieben. Sollte ich eine Antwort bekommen schreibe ich es selbstverständlich hier rein. Danke!

Viele Grüße

Spitfire
Beiträge: 4
Registriert: Mi 10. Jun 2020, 22:37

Re: Trompete B&S Challenger Sondermodell?

Beitrag von Spitfire »

Hallo Herr Weller,

zwischenzeitlich habe ich zumindest die Antwort erhalten, dass das Instrument im September 2004 gebaut wurde. Daher würde das mit dem Sondermodell zum 10-jährigen Jubiläum passen :)

Leider konnte die Dame mir keine Details zur Sonderserie nennen. Vielleicht gibt es ja noch irgendwelche weitergehenden Möglichkeiten, hier noch weiteres in Erfahrung zu bringen.

Danke für Ihre Hilfe!

Viele Grüße

Mario Weller
Metallblasinstrumentenbaumeister
Beiträge: 1201
Registriert: So 08. Apr 2007, 16:25
Wohnort: Markneukirchen

Re: Trompete B&S Challenger Sondermodell?

Beitrag von Mario Weller »

Hallo Spitfire,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung! Sollte ich auf anderem Wege noch etwas in Erfahrung bringen können, so werde ich hier erneut schreiben.


Mit freundlichen Grüßen aus Markneukirchen

Mario Weller

Antworten