Transponierende Instrumente

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Dr. Enrico Weller, Mario Weller

Antworten
tubafon
Beiträge: 16
Registriert: Do 10. Mai 2012, 10:26

Transponierende Instrumente

Beitrag von tubafon »

Hallo, eine Frage: Ist die F-Tuba ein transponierendes Instrument. ich habe in verschiedenen Büchern nach gesehen, die einen sagen so die anderen so: kann jemand helfen?Vielen dank :troet:

W.Hartmann
Beiträge: 29
Registriert: Fr 04. Jan 2008, 11:25

Re: Transponierende Instrumente

Beitrag von W.Hartmann »

Hallo tubafon!

Ich würde die Frage ganz praktisch beantworten:
Da die meisten Tuba-Noten für B-Tuba geschrieben sind, wäre eine F-Tuba ein transponierendes Instrument, denn die F-Tuba ist eine Quinte höher... Um die Noten passend mitspielen zu können must Du entsprechend transponieren.
..ähnlich verhällt es sich, wenn Noten für Es-Tuba geschrieben wurden (heute beinah nicht mehr in Gebrauch). Auch hier wäre die F-Tuba ein transponierendes Instrument.

Neuere Notenausgaben haben aber für die Tuba meist beide Stimmungen (F und B) beiliegend. Findest Du also ein Notenblatt für F-Tuba, dann hast Du kein transponierendes Instrument.

Somit sind beide Antworten möglich.
LG Wolfram
W.Hartmann
Meister für Metallblasinstrumente

Antworten