Alte Posaune

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Dr. Enrico Weller, Mario Weller

Antworten
Howie
Beiträge: 33
Registriert: Mi 07. Dez 2011, 8:21

Alte Posaune

Beitrag von Howie »

Hallo,
ich bin jetzt an eine alte Posaune gekommen, mit folgender Eigenart: Die Züge sind unterschiedlich (14 und 15 mm Durchmesser). Der Schalltrichter hat 243 mm, die Posaune verfügt weder über Stimmzug noch über Wasserklappe, hat sehr schöne Bogen-Verzierungen und eine nur noch bruchstückhafte Gravur: ...mpten.
Was ist von dieser Posaune zu halten?
Gruß
Howie

W.Hartmann
Beiträge: 29
Registriert: Fr 04. Jan 2008, 11:25

Re: Alte Posaune

Beitrag von W.Hartmann »

Hallo Howie!
Die Mensur und der Schalldurchmesser deuten auf eine alte Deutsche Bauart.
"..mpten" könnte vielleicht der Rest eines Ortsnamen sein? Mir fällt dazu Meister Reitemann in Kempten ein. Mir ist allerdings nicht bekannt wie lange diese Werkstatt besteht und ob sie so ein altes Modell (ohne Stimmzug) jemals gefertigt haben..?

Ein Familiennamen eines Instrumentenbauers fällt mir mit "..mpten" nicht ein. Vielleicht hat Herr Weller eine bessere Idee?
Aus welcher Region kommen Sie denn oder von wo haben Sie das Instrument erworben?
Können Sie vielleicht Fotos reinstellen?
LG Wolfram
W.Hartmann
Meister für Metallblasinstrumente

Howie
Beiträge: 33
Registriert: Mi 07. Dez 2011, 8:21

Re: Alte Posaune

Beitrag von Howie »

Hallo,
ich habe die Posaune von einem Musikhaus in Albstadt. Kann gerne einige Bilder machen. Wo soll ich die Bilder hinmailen?
Gruß
Hermann

Heidrun Eichler
Museumsmitarbeiter
Beiträge: 1249
Registriert: Do 22. Dez 2005, 13:58
Wohnort: Markneukirchen

Re: Alte Posaune

Beitrag von Heidrun Eichler »

na z.B. hier als Anhang.

Gruß
Heidrun

intune
Beiträge: 1548
Registriert: Di 02. Okt 2007, 11:17
Wohnort: 69xxx bei heidelberg

Re: Alte Posaune

Beitrag von intune »

:v: ja ja in Albstadt wird ausgeräumt, Regina läßt grüssen. :angel:

Howie
Beiträge: 33
Registriert: Mi 07. Dez 2011, 8:21

Re: Alte Posaune

Beitrag von Howie »

hallo Regina, schön auch hier von dir zu hören(lesen).
Bin auf Spurensuche.

W.Hartmann
Beiträge: 29
Registriert: Fr 04. Jan 2008, 11:25

Re: Alte Posaune

Beitrag von W.Hartmann »

Howie hat geschrieben:Hallo,
ich habe die Posaune von einem Musikhaus in Albstadt. Kann gerne einige Bilder machen. Wo soll ich die Bilder hinmailen?
Gruß
Hermann
Hallo Hermann
Die Entfernung Albstadt - Kempten passt doch...
So viele Instrumentenbauer kann es doch in der Ecke nicht gegeben haben.

Fotos stellt man zum Beispiel mit so einem Anbieter ins Forum:
http://www.bilder-hochladen.net/
Lg Wolfram
W.Hartmann
Meister für Metallblasinstrumente

Antworten