Bogenmacher Alfred Hammig

Moderatoren: Chantal Horn, Richard Weller, Heidrun Eichler, Udo Kretzschmann, Johannes Meinel

Antworten
Bellavita
Beiträge: 1
Registriert: Di 18. Feb 2020, 10:58

Bogenmacher Alfred Hammig

Beitrag von Bellavita »

Guten Tag, ich besitze einen alten sehr schönen cellobogen mit Brandstempel Alfred Hammig. Ich konnte leider überhaupt gar keine Informationen zu diesem Erbauer finden, weder in Fachlektüre noch im Internet. Kann mir eventuell jemand aushelfen und mir Hintergrundinformationen zu diesem talentierten Bogenmacher geben?

Udo Kretzschmann
Geigenbaumeister
Beiträge: 515
Registriert: Do 02. Feb 2006, 11:16
Wohnort: Markneukirchen
Kontaktdaten:

Re: Bogenmacher Alfred Hammig

Beitrag von Udo Kretzschmann »

Hallo Schönes Leben,

Oskar Alfred Hammig wurde 1899 in Markneukirchen geboren und lebte bis 1979, er hat in seiner Heimatstadt bei Albin Hums gelernt und sich 1927 selbständig gemacht. Nach einer längeren Berufs- Pause gründete er 1946 in Oldenburg eine eigene Werkstatt. Seine Söhne hatten vor einigen Jahren dort noch eine Werkstatt für Instrumentenreparaturen, dürften inzwischen aber im Ruhestand sein.

Mit freundlichen Grüßen

Udo Kretzschmann
Wie immer - eine kleine Rückmeldung wäre nett.

Antworten