Die Suche ergab 1257 Treffer

von Heidrun Eichler
Fr 01. Jul 2016, 15:01
Forum: Chronik
Thema: Wer hat Lust auf ein Bundesfreiwilligenjahr?
Antworten: 3
Zugriffe: 8072

Wer hat Lust auf ein Bundesfreiwilligenjahr?

Ab dem 1. September kann ein Jugendlicher (m/w, unter 25 Jahre) für 12 Monate über den Bundesfreiwilligendienst bei uns arbeiten. Unser jetziger "Bufdi" hat uns vor allem bei der täglichen Besucherbetreuung (Führungen, Vorspielen von mechanischen Musikinstrumenten, Aufsicht) und auch bei Verwaltungs...
von Heidrun Eichler
Mo 27. Jun 2016, 7:12
Forum: Gästebuch und Fragen zum Museum
Thema: Museumsbesuch
Antworten: 1
Zugriffe: 8168

Re: Museumsbesuch

Vielen Dank für diese anerkennden Worte. Wir hoffen auf weitere Expertenbesuche und freuen uns, wenn sich diese auch zu erkennen geben. Wir arbeiten noch immer an den Korrekturen, sind aber der Ansicht, lieber noch etwas Zeit in diese zu investieren, als sich hinterher zu ärgern. Ein bisschen dauert...
von Heidrun Eichler
Mi 01. Jun 2016, 7:35
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Weltklang - Baritonsax
Antworten: 4
Zugriffe: 2109

Re: Weltklang - Baritonsax

Lieber Ralph, wir arbeiten täglich daran. Nach der Eröffnung und dem Treffen der großartigen Experten zur Museumsnacht wurden noch Wünsche für Veränderungen geäußert . Das kostet Zeit, aber wir hoffen, den Katalog im Juni in den Druck geben zu können. Er wird übrigens 75 Euro kosten, hat 330 Seiten,...
von Heidrun Eichler
So 22. Mai 2016, 8:44
Forum: Chronik
Thema: Museumsnacht und Eröffnung der Saxophonausstellung
Antworten: 10
Zugriffe: 7184

Museumsnacht und Eröffnung der Saxophonausstellung

Jörg Wachsmuth war unser "special guest" gestern bei einer sehr lehrreichen und unterhaltsamen Museumsnacht. Die Saxophonexperten kamen voll auf ihre Kosten und wir Laien bekamen rote Ohren von den vielen Informationen. Der Tuba-Professor hat es sich nicht nehmen lassen trotz des sehr anstrengenden ...
von Heidrun Eichler
Fr 08. Apr 2016, 14:08
Forum: Kuriositäten und Besonderheiten
Thema: Landespreis bei "Jugend forscht"
Antworten: 1
Zugriffe: 1668

Re: Landespreis bei "Jugend forscht"

Hallo Beroge,

der Fleischwolf stammt bestimmt aus Klingenthal, in der MEWA, früher Schnittwerkzeuge und Metallwarenfabrik, haben sie solche hergestellt, machen sie vielleicht heute noch?


Viele Grüße
Heidrun
von Heidrun Eichler
Fr 08. Apr 2016, 14:01
Forum: Harmonikas und Klingenthal
Thema: Wie alt ist mein Akkordeon
Antworten: 2
Zugriffe: 2593

Re: Wie alt ist mein Akkordeon

Hallo Anita, Meinel & Herold ist eine sehr bedeutende Klingenthaler Handelsfirma, die es noch in den 1980iger (?) Jahren gegeben hat (wir haben gerade überlegt, wie lange, das müssen wir noch erfragen). Zeitweise haben sie in den 1930iger Jahren auch selbst Akkordeons gebaut, aber auch immer von and...
von Heidrun Eichler
Do 24. Mär 2016, 15:17
Forum: Chronik
Thema: Frohe Ostern
Antworten: 1
Zugriffe: 4729

Frohe Ostern

Wir wünschen unseren Forumsteilnehmern ein freundlich-frühlingshaftes Osterfest mit schönen Spaziergängen, Museumsbesuchen und erfolgreichem Eiersuchen. Wer nicht weiß, wie er die Zeit herumbringt: Unser Museum hat geöffnet: Karfreitag bis Sonntag von 10-16 Uhr am Montag "nur" die Ausstellung im Pau...
von Heidrun Eichler
Sa 19. Mär 2016, 8:20
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Weltklang Tenor-Saxophon
Antworten: 6
Zugriffe: 2587

Re: Weltklang Tenor-Saxophon

Den gibt es über's Museum, aber auch über den Buchhandel oder online über www.musiker-laden.de. Wir arbeiten aber noch daran, deshalb weiß ich auch noch nicht, was er kostet. Auf alle Fälle gibt es ihn mit englsciher Übersetzung. Wir sind deshalb immer dankbar, wenn wir Tipps erhalten, wie wir die e...
von Heidrun Eichler
Fr 18. Mär 2016, 11:53
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Weltklang Tenor-Saxophon
Antworten: 6
Zugriffe: 2587

Re: Weltklang Tenor-Saxophon

Hallo Bertolucci, kommen Sie zu unserer Ausstellung vom 21. Mai bis zum 31. Oktober und wenn Sie das nicht schaffen, dann kaufen Sie sich den Katalog zur Ausstellung "Faszination Saxophon - Der Saxophonbau auf deutschsprachigem Gebiet". Er wird zeitgleich zur Ausstellung erscheinen, weitere Informat...
von Heidrun Eichler
Mi 16. Mär 2016, 10:06
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: WELTKLANG-SAX
Antworten: 125
Zugriffe: 65304

Re: WELTKLANG-SAX

Hallo Ana, ich kann die Frage leider nicht beantworten, aber darauf hinweisen, dass wir ab dem 21. Mai bis zum 31. Oktober 2016 eine für alle Saxophonisten und am Saxophon Interessierten eine großartgie Ausstellung haben werden "Faszination Saxophon" - Saxophonbau auf deutschsprachigem Gebiet - dazu...
von Heidrun Eichler
Mi 24. Feb 2016, 9:31
Forum: Chronik
Thema: 133 Jahre Musikinstrumenten-Museum
Antworten: 0
Zugriffe: 4515

133 Jahre Musikinstrumenten-Museum

Vor 133 Jahren wurde unser Museum, damals als Gewerbemuseum, gegründet. Paul Apian-Bennewitz hatte eine Vision, Mut und die Unterstützung zahlreicher Mitstreiter, die sich im Gewerbeverein zusammengeschlossen hatten. Seiner Klugheit gepaart mit Fleiß und Durchsetzungsvermögen ist es zu danken, dass ...
von Heidrun Eichler
Mi 03. Feb 2016, 8:30
Forum: Sonstiges zum Instrumentenbau
Thema: 300 Jahre Geigenmacherinnung Klingenthal
Antworten: 0
Zugriffe: 2084

300 Jahre Geigenmacherinnung Klingenthal

http://www.mdr.de/mdr-figaro/musik/audio1387208.html http://www.klingenthal-magazin.de/DE/Archiv/Archiv_2016/2016__Nr._81/2016__Nr._81.html http://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGTLAND/OBERES-VOGTLAND/Geigenbau-steht-vor-Jubilaeum-artikel9349725.php http://www.freiepresse.de/LOKALES/VOGTLAND/OBERES-VO...
von Heidrun Eichler
Sa 16. Jan 2016, 19:00
Forum: Gästebuch und Fragen zum Museum
Thema: Unser Postamt kann nur ein Investor retten
Antworten: 4
Zugriffe: 8437

Re: Unser Postamt kann nur ein Investor retten

Ende Januar wird unser Postamt für immer Geschichte sein.
von Heidrun Eichler
Sa 09. Jan 2016, 7:55
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Außenseiter-Spitzenreiter MDR am 2. Mai
Antworten: 3
Zugriffe: 6529

Re: Außenseiter-Spitzenreiter MDR am 2. Mai

Ja, schon lange her, aber für mich, als ob es gerade erst war.

Heidrun