Die Suche ergab 1227 Treffer

von Mario Weller
So 17. Jan 2021, 18:19
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Baujahr B&S Bassposaune
Antworten: 8
Zugriffe: 36

Re: Baujahr B&S Bassposaune

Möglicherweise, er kennt sich super aus! Richtig geschrieben aber: Jake Kline.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller
von Mario Weller
So 17. Jan 2021, 16:46
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Baujahr B&S Bassposaune
Antworten: 8
Zugriffe: 36

Re: Baujahr B&S Bassposaune

Hallo Herr Alles, Fragen können Sie natürlich auch zu Gebr. Alexander hier einstellen, nur mache ich Ihnen da wenig Hoffnung auf Antwort. Wir Moderatoren sind schon eher auf das Vogtland spezialisiert, wenigstens beim Blech kann ich das so unterschreiben. D.h., es müsste durch Zufall jemand auf Gebr...
von Mario Weller
So 17. Jan 2021, 7:54
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Baujahr B&S Bassposaune
Antworten: 8
Zugriffe: 36

Re: Baujahr B&S Bassposaune

Sehr geehrter Herr Alles, ja natürlich, es wurden alle im VEB B & S gefertigten Instrumente über die "DEMUSA - Volkseigener Außenhandelsbetrieb der DDR für Musikinstrumente und Spielwaren" auch in die BRD geliefert. Dort an Großhändler wie auch kleinere Musikgeschäfte veräußert und anschließend im E...
von Mario Weller
Sa 16. Jan 2021, 17:29
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Baujahr B&S Bassposaune
Antworten: 8
Zugriffe: 36

Re: Baujahr B&S Bassposaune

Sehr geehrter Herr Alles,

Ihre Posaune wurde gegen Ende des Jahres 1987 angefertigt. Damals gab es von B & S nur dieses eine Bassposaunen-Modell, sie war anschließend noch bis etwa 2000 im Sortiment und trug die Modellbezeichnung 3060.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller
von Mario Weller
Do 14. Jan 2021, 21:21
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Baujahr meiner MBX2 Prestige Trompete
Antworten: 2
Zugriffe: 42

Re: Baujahr meiner MBX2 Prestige Trompete

Sehr geehrter Herr Riese, Ihre Trompete / Ihre Challenger MBX ist zu neu, als das ich darüber Aufzeichnungen hätte. Wir bzw. ich sind eher auf die alten Sachen spezialisiert. Am besten wird es sein, Sie fragen beim Hersteller direkt an: Buffet Crampon Deutschland GmbH Isaak-Eschenbach-Platz 1 08258 ...
von Mario Weller
Sa 09. Jan 2021, 22:57
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Baujahr meines B&S - Flügelhorns
Antworten: 4
Zugriffe: 67

Re: Baujahr meines B&S - Flügelhorns

Hallo,

nein, genauer kann ich das leider nicht eingrenzen. Ihr Instrument ist einfach noch "zu neu", als das ich für diesen Zeitraum schon Aufzeichnungen gemacht hätte. In der Regel betreffen auch die meisten Anfragen alte / ältere Instrumente.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller
von Mario Weller
Sa 09. Jan 2021, 18:23
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Baujahr meines B&S - Flügelhorns
Antworten: 4
Zugriffe: 67

Re: Baujahr meines B&S - Flügelhorns

Hallo,

Ihr Flügelhorn dürfte im Jahr 2000 gebaut worden sein.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller
von Mario Weller
Mi 06. Jan 2021, 15:42
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Alte Trompete aus Erbschaft
Antworten: 1
Zugriffe: 50

Re: Alte Trompete aus Erbschaft

Sehr geehrter Herr Schneider, Ihre Trompete wurde im Jahre 1970 hier bei uns angefertigt. D.h. im damaligen Werk II des VEB B & S in Klingenthal. Die fünfstellige Zahl ist die Seriennummer, die 501 auf der 2. Ventilbüchse kann zur Altersbestimmung nicht heran gezogen werden. Der Schriftzug "Exquisit...
von Mario Weller
Di 05. Jan 2021, 21:19
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Modell und Alter meiner B&S Challenger
Antworten: 5
Zugriffe: 197

Re: Modell und Alter meiner B&S Challenger

Sehr geehrter Herr Dumke, Ihren Angaben folgend kann es sich nur um das damalige Modell 3057 handeln. Sie liegen ganz richtig mit Ihrer Annahme des Baujahres, Ihre Posaune wurde etwa in der zweiten Jahreshälfte 1985 angefertigt. Der Name Challenger wurde zu dieser Zeit noch nicht verwendet, er kam e...
von Mario Weller
Di 22. Dez 2020, 21:42
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: F-Tuba Symphonie
Antworten: 7
Zugriffe: 283

Re: F-Tuba Symphonie

Hallo Herr Nidecker,

Sie haben Recht und ich muss mich berichtigen, die 5-ventilige Symphonie trug einst die Modell-Bezeichnung 3099.


Mit freundlichen Grüßen

Mario Weller
von Mario Weller
Mo 21. Dez 2020, 19:42
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Tuba Clemens August Glier
Antworten: 2
Zugriffe: 111

Re: Tuba Clemens August Glier

Hallo Tubaknacker, in der Vorweihnachtszeit scheinen ja die Tubisten, Sammler von Tuben und Tubakollegen noch einmal aufzublühen...... Das freut mich. Den guten Zustand Ihrer Tuba kann ich nur bestätigen, da sieht man, dass sich darum gekümmert und das Instrument in Ehren gehalten wurde. Anhand des ...
von Mario Weller
Mo 21. Dez 2020, 14:27
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: F-Tuba Symphonie
Antworten: 7
Zugriffe: 283

Re: F-Tuba Symphonie

Hallo Herr Nidecker, es freut mich wenn Sie Ihre Symphonie zur Reparatur in gute Hände geben. Das Thema "Einsatzgebiete" einer F-Tuba ist ein sehr umfängliches, aber ich werde in Kurzfassung etwas dazu schreiben. Gerade bei Ihrer Tuba ist der Name sprichwörtlich "Programm" , denn sie wurde für den E...
von Mario Weller
Mo 21. Dez 2020, 6:59
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: F-Tuba Symphonie
Antworten: 7
Zugriffe: 283

Re: F-Tuba Symphonie

Hallo Herr Nidecker, was genau an Ihren Ventilen das Richtige ist zu reparieren, kann nur durch den damit beauftragten Instrumentenmacher entschieden werden. Im Normalfall müsste ein "Einziehen" und evtl. ein "Nachsetzen" der Wechsel genügen. Sollte diese Art Reparatur schon häufig gemacht worden se...
von Mario Weller
So 20. Dez 2020, 8:15
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: F-Tuba Symphonie
Antworten: 7
Zugriffe: 283

Re: F-Tuba Symphonie

Sehr geehrter Herr / sehr geehrte Frau Nidecker, Ihre Symphonie wurde im Jahre 1974 gebaut, hat also schon ein paar Jahre hinter sich. Wenn Ihre Tuba regelmäßig gespielt wurde ist es auch völlig normal, dass Verschleißerscheinungen mittlerweile hör- und spürbar sind. Wie viele Jahre lag denn die let...
von Mario Weller
Do 17. Dez 2020, 20:56
Forum: Blasinstrumente und ihre Hersteller
Thema: Modell und Alter meiner B&S Challenger
Antworten: 5
Zugriffe: 197

Re: Modell und Alter meiner B&S Challenger

Hallo Wolfgang, Ihre Challenger dürfte etwa gegen Ende 2003, vielleicht auch Anfang 2004 gebaut worden sein. Ob es sich um eine Challenger I oder II handelt, lässt sich ob des Merkmals von Versilberung und Vergoldung nicht ableiten. Wertschätzungen geben wir nicht ab, dass gehört nicht zu den uns se...